dank und sponsoren literaturhinweise kontakt impressum

karikaturen

Eine Stadt ist nicht nur eine Anhäufung von Gebäuden und der erforderlichen Infrastruktur. Sie lebt vor allem von und durch ihre dort wohnenden Menschen. Die Einwohner prägen und verkörpern ihre Stadt, geben ihr das Gesicht und vertreten sie in aller Welt. Sie tragen so zu ihrem Bekanntheitsgrad bei. Die hier beheimateten Mannheimer werden im Volksmund gerne als Bloomäuler bezeichnet. Unter ihnen gibt es einige, die wegen ihres Humors, ihrer professionellen, musikalischen oder sportlichen Leistungen besonders hervorzuheben sind. Die Namen vieler Bloomaulordensträger mögen den meisten Mannheimern geläufig sein; ihre Lebenswege, Talente und Tätigkeiten sind weniger bekannt. Deshalb will der Autor den Lesern diese Spezies näher bringen.

Das vollständige Portrait lesen Sie im Buch "Mannheim und seine Bloomäuler"